Heiratsevent für muslimische Singles

Heiratsevent für muslimische Singles

Ein Heiratsevent ist eine Besonderheit für muslimische Singles, denn hier können sie mit Glück ihren Partner oder Partnerin für das Leben finden, den sie später heiraten wollen.

Heiratsevent für Muslime
Ein weiterer Weg den Partner für's Leben zu finden: Heiratsevent für muslimische Singles

Was ein Hochzeitsevent ist, wie er funktioniert und was muslimische Singles beachten müssen, erfahren Sie in in unserem Beitrag.

Hochzeitsevent erklärt

Bei einem Hochzeitsevent handelt es sich um eine Veranstaltung für muslimische Singles. Eine Eventagentur oder Eventplaner zeichnet für die Durchführung verantwortlich. Das reguläre Programm besteht aus einem Empfang der Gäste, einer Begrüßungsrede und Einführung. Zu Beginn des Heiratsevents stellen sich das Team und die Gäste einzeln mit ein paar Worten vor. Ein Kurzvortrag informiert über die Themen Ehe, Partnerschaft und Beziehungen im Islam.

Husain Ganem
Husain Ganem
Chefredakteur Islamische-Heiratsvermittlung.de

Nach dem Vortrag findet das Mittagsgebet statt und anschließend gemeinsam gegessen. Das Essen setzt sich aus einer Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch zusammen. Die anwesenden Singles lernen sich danach gegenseitig in einer entspannten Atmosphäre kennen, können ihre Zeit frei einteilen. Beim Kennenlernen genießen sie Gebäck, Kaffee, Tee oder leckeres koscheres Essen vom Grill.

Zur Erleichterung des ersten Kontakts stehen Tutoren bereit, welche die im Auge gefassten Frau oder Mann ansprechen und den Erstkontakt herstellen.

Welches Ziel haben Heiratsevents?

Das Ziel eines Heiratsevents besteht nicht darin Männer oder Frauen für ein kurzweiliges Vergnügen zu finden. Im Mittelpunkt steht der Veranstaltung steht das Kennenlernen muslimischer Singles, die einen Partner bzw. Partnerin für das Leben und mögliche spätere Heirat suchen.

💡 „Du suchst nach islamischen Singlebörsen oder erlaubten Apps, um gläubige muslimische Singles kennenzulernen? Eine Übersicht über islamkonforme Börsen und Apps findest du in unserer Rundschau zum Thema >>Praktizierende Brüder und Schwestern kennenlernen<<.“ 💡

Husain Ganem
Husain Ganem
Chefredakteur Islamische-Heiratsvermittlung.de

An einem solchen Hochzeitsevent dürfen nur Muslime und Muslimas teilnehmen, die mit dem Islam verbunden sind. Ihr Beruf, familiären Verhältnisse, Bildung und sozialer Status spielt keine Rolle. Es zählt der Mensch, sein Charakter und Persönlichkeit.

Andere Leser interessierte auch: